Shakshuka

Ketchup goes Veggie…. Probiert doch mal Shakshuka, das Israelische Nationalgericht! Hier leicht abgewandelt mit leckerer Roter Bete, abgeschmeckt mit scharfem Ketchup, Honig und exotischen Gewürzen.

·         Zutaten: 2 Stück Rote Bete

·         2 Karotte

·         1 rote Zwiebel

·         1 Paprika, rot

·         1 Prise Paprikapulver, edelsüß

·         1 Prise Zimt

·         1 Prise Kümmel

·         1 Prise Koriandersamen

·         2 EL Tomatenmark

·         500 g gehackte Tomaten

·         1 Prise Salz

·         g Pfeffer

·         2 TL Honig Zum Heiligen Stein

·         4 Ei

·         30 g Pinienkerne

·         30 g Walnüsse

·         30 g Haselnusskerne

·         1 TL Olivenöl, nativ

·         1/2 Bund glatte Petersilie

·         Ketchup „Zum Heiligen Stein scharf“ zum Abschmecken

Zubereitung: 

1. Die Rote Bete putzen und schälen. Anschließend ein Schneidebrett mit Backpapier bedecken und die Rote Bete darauf in feine Streifen raspeln. Die Zwiebel pellen, halbieren und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Karotten schälen und fein raspeln. Die Paprika in feine Streifen schneiden. 

2. Etwas Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Gemüse hineingeben. Für 10 Minuten unter ständigem Wenden anschwitzen. Die Gewürze sowie die Zwie-beln hineingeben und für weitere 5 Minuten mit anschwitzen.

3. Das Tomatenmark, die gehackten Tomaten, Honig, Salz und Pfeffer unterrühren und die Sauce aufkochen lassen.

4. Mit Ketchup scharf abschmecken.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.